Sie sind hier

Wunschliste Tierschutz-Shop
Block title
Block content

Wir - die Katzenhilfe Mainz e.V. informieren:
19. November 2018

Herr Oberbürgermeister Ebling hat auf unseren offenen Brief vom 24.09.2018 mit Schreiben vom 15.11.2018 reagiert. Wir fügen diesen Antwortbrief als Bilddatei bei und sind auf die Ergebnisse der Auswertung gespannt.
 
Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat der Katzenhilfe auf den offen Brief an Herrn Oberbürgermeister Ebling zur Einführung der Kastrationspflicht geantwort. Hier die Antwort von Frau Dreyer und unsere Gegenantwort:
 
Unsere Gegenantwort:
 

Wir - die Katzenhilfe Mainz e.V. haben neu zu vermitteln:
15. November 2018

Kleine Katzenfamilie sucht neue Heimat. Schwarze zierliche Mutti, lieb und verschmust, schwarzes Töchterchen
 
(Bildquelle und Text: Bettina Turek)
 
Anfrage unter Tel: 0176-59706132 Frau Turek oder Tel 015733188890 Frau Christnacht:
 
Denken Sie daran, wir sind für die Tiere auf Spenden angewiesen.

Wir - die Katzenhilfe Mainz e.V. bedanken uns für die Geldspende in Höhe von 1 000,-- €, von Buchautor Jürgen Zwilling und Frau Ursula Zwilling. Danke.
13. November 2018

(Bildquelle Ursula und Jürgen Zwilling)
 
Lassen Sie sich vom Spendenvirus anstecken, die Tiere danken es Ihnen. Steuerliche Absetzbarkeit ist möglich.
 

Wir - die Katzenhilfe Mainz e.V. informieren
09. November 2018

Auf den Standort kommt es an
Allgemeine Zeitung Mainz 28.03.2018
 
Bitte denken Sie an die Spenden. Lassen Sie sich vom Spendenvirus anstecken, die Tiere danken es Ihnen. Steuerliche Absetzbarkeit ist möglich.