You are here

Wunschliste Tierschutz-Shop
Block title
Block content

Wir - die Katzenhilfe Mainz e.V. fordern
03. August 2016

zum Weltkatzentag, am 08.08.2016, erneut von der Stadtverwaltung Mainz die Umsetzung der Kastrations- und Kennzeichnungspflicht für Katzen mit Freigang. Nur durch den ehrenamtlichen Einsatz der Katzenhilfe Mainz e.V. wird den streunenden und ausgesetzten Katzen geholfen. Die Stadt Wiesbaden und andere Städte haben die Probleme bereits erkannt und haben die gesetzlichen Bestimmungen bereits umgesetzt oder setzen diese gerade um, zur Einführung. Die Bestimmung dient dem Schutz und Wohl der Tiere, damit unkontrollierte Population der Katzen nicht stattfindet. Wie eine Hochrechnung des Bundesverband Tierschutz e.V. darstellt, geht diese Entwicklung der Katzen in schnellem Tempo voran. Nimmt man an, ein Katzenpaar bekommt im Jahr zweimal Nachwuchs und jeweils 2,8 Kätzchen pro Wurf überleben, dann ergibt das nach 10 Jahren über 80 Millionen Katzen. Jetzt leben in menschlicher Obhut in Deutschland 7,5 Millionen Katzen, zum Vergleich.
 
 
 
 
Tags: