Sie sind hier

Wunschliste Tierschutz-Shop
Block title
Block content

Spenden-Appell
07. März 2019

Wir - die Katzenhilfe Mainz e.V. sind dringend auf Spenden angewiesen. Deshalb haben wir mit dem Autor Jürgen Zwilling gesprochen, dass er auch sein neues Buch Dr. Rodolfo – Anwalt der Tiere verklagt den Menschen, dass am 27.02.2019 erschienen ist, der Katzenhilfe spendet, damit diese den jeweiligen Spendern wie in den vergangenen Jahren mit dem Buch für die Tiere, danke sagen kann.

Dr. Rodolfo vertritt die Tiere gegen die Menschen. Aus seiner tierischen Anwaltspraxis schilderte er in einzelnen Mandaten, die ihm die Tiere übertragen haben, das Leid, das die Menschen den Tieren zufügen. Seine Assistentin und wissenschaftliche Mitarbeiterin, Katze Mimi, ergänzt dies mit ihren philosophischen Gedanken.

Die Perversion des Menschenhandelns gegen das Lebewesen Tier wird in den einzelnen Mandaten gnadenlos dargestellt.

Die Grausamkeit des Homo sapiens wird ohne Rechtfertigung sichtbar. Zusammen fordern Rodolfo und Mimi, dass die Tiere nicht nur im Grundgesetz durch ein Staatsziel, was eine Blendbestimmung ist, geschützt sind, sondern ein Grundrecht auf Tierschutz erhalten, was den gleichen Rang hat wie die vorhandenen Grundrechte. Nur dann können wir von Tierschutz reden, denn dann muss in Güterabwägungen das Tierrecht gleich wie andere Grundrechte beachtet werden. Unterstützen Sie Dr. Rodolfo und Katze Mim im Einsatz für die Tierrechte.

Es lohnt also sich zu spenden .Lassen Sie sich vom Spendenvirus anstecken, die Tiere danken es Ihnen. Steuerliche Absetzbarkeit ist möglich.

 

Für jede Spende erhalten Sie ein Buch, das unserer Vorsitzenden Frau Christnacht gewidmet ist, von Jürgen Zwilling - Anthologie - Gedichte, Gedanken, ein Plädoyer gegen das Aussetzen und Quälen von Tieren oder Anthologie - Gedichte, Gedanken für die Erhaltung der Natur und der Menschen oder Dr. Rodolfo Anwalt der Tiere verklagt den Menschen.  Der Autor spendet die Exemplare der Katzenhilfe, so dass uns hierfür keine Kosten entstehen.

 

Hier die Lieferanschrift für die Sachspenden

Ursula Zwilling

Rubensallee 49

55127 Mainz Lerchenberg

Tel: 0172/5424531 oder

Tel: 0172/2907474

Fax: 06131/7925

email: ursulazwilling@auc-zwilling.de

Zur Sicherheit sollten Sie uns informieren, dass wir die Lieferung

mit der Bestellung abgleichen können.

Für Geldspenden unsere Kontonummer:

Bankverbindung KATZENHILFE MAINZ E.V.

IBAN: DE47 5505 0120 0022 0001 29

BIC: MALADE51MNZ

Tags: