You are here

Wunschliste Tierschutz-Shop
Block title
Block content

NOTFÄLLE suchen dringend ein Zuhause. Dieser Hilferuf erreichte uns aus Spanien.
05. January 2020

NOTFÄLLE suchen dringend ein Zuhause. Dieser Hilferuf erreichte uns aus Spanien. Die Katzen müssen dringend eine neue Heimat finden! Bitte melden Sie sich bei Interesse an der im Text angegebenen Telefonnummer. Gesucht-ein Herz für Samtpfoten! Wir sind eine Gruppe von Vierbeinern zwischen einem Jahr und ca. 10 Jahren und wir su-chen dringend ein neues Zuhause! Wir wurden in Spanien geboren und von zwei älteren Leuten aufgezogen. Wir haben immer draussen gelebt, aber wurden regelmässig gefüttert und hatten auch Hütten zum Schlafen, manchmal fanden wir auch Touristen, die uns drinnen schlafen liessen (dies war immer ein schönes Gefühl) so konnten wir überleben. Nun wurde unsere Ziehmamma (80) schwer krank und ging zurück nach Deutschland. Wir warteten jeden Tag vor der Türe, dass sie zurückkommen würden, aber sie kam nicht mehr. Nun ist ihr Sohn gekommen und hat die Hütten- sowie die Trockenfutterstationen vernichtet und geschrien nun ist fertig mit diesem Katzentheater! Hier gibt es keinen Platz mehr für euch! Warum nur hat uns keiner lieb, auf der anderen Strassenseite ist auch ein böser Mann, der gedroht hat, wenn wir nicht ver-schwinden, würde er uns vergiften, zwei meiner Truppe sind schon verschwunden. Wenn wir kein Plätzchen finden, sind wir zum Sterben verurteilt. Wir haben doch niemandem etwas gemacht, wir suchen nur ein Zuhause wo wir geliebt werden. Wer hat ein Plätzchen und könnte einen von uns aufnehmen? Wir sind alle sehr menschbe-zogen und machen uns auch ganz klein, wir haben keine grossen Wünsche, ausser die Möglichkeit nach Draussen zu gehen und dies nicht gerade an einer Hauptstrasse. Noch zu uns, für die Reise werden wir alle kastriert, geimpft (Tollwut), geschippt und es gibt einen Fiv- sowie Felltest, natürlich erhalten wir einen Pass, dies kostet Euro 135.00 Tierarzt und Euro 60.00 für die Überführung (Total Euro 195.00), damit wären unsere neuen Ziehel-tern aber sicher, dass wir alle Topfit sind und keinerlei Krankheiten mitbringen. Wir alle suchen ganz dringend ein Plätzchen bevor der lange Winter kommt, den wir ohne Nahrung nicht überleben werden. Bitte habt ein Herz und lasst uns nicht sterben! Wenn ihr bei Euch ein kleines Plätzchen für eine von uns habt, könnt ihr Euch bei Sylvia und Daniel unter Tel. 079 450 29 24 / E-Mail: stupsi@bluewin.ch Gerne stelle ich mich und meine Freunde kurz vor: