You are here

Wunschliste Tierschutz-Shop
Block title
Block content

Wir - die Katzenhilfe Mainz e.V. bitten um Mithilfe!!!
07. February 2020

Am Dienstag (04.02.2020) dieser Woche fielen einem Autofahrer auf dem Weg zur Arbeit auf der Verbindungstraße zwischen Weitersbach und Krummenau (Talstraße) an einer Parkbucht zwei Katzenbabys auf. Er informierte eine Tierschützerin, die umgehend dort hin fuhr. Eines der Babys (viel weiß, wenig Zeichnung) war zwischenzeitlich schon überfahren worden, das zweiter Kitten (schwarz) ist von massiven Katzenschnupfen befallen. Das Baby wurde zum Tierarzt gebracht, die Kosten der Behandlung übernimmt die Katzenhilfe Mainz e.V. Da der Auffindeort weitab von jeglichem Wohnhaus ist, vermuten wir, dass die Babys dort ausgesetzt wurden. Sollten Sie Informationen zu diesem unfassbaren Vorgang haben, bitten wir Sie uns zu unterrichten (gerne auch über PN). Die Katzenhilfe Mainz e.V. strebt eine Anzeige an.

 

 

Tags: