You are here

Wunschliste Tierschutz-Shop

Error message

Deprecated function: implode(): Passing glue string after array is deprecated. Swap the parameters in drupal_get_feeds() (line 394 of /is/htdocs/wp11025089_NOCXNGR90P/www/drupal-7.61/includes/common.inc).
Block title
Block content

Wir - die Katzenhilfe Mainz e.V. wurden gebeten bei der Vermittlung zu unterstützen
05. November 2021

Zwei Jungkater mit Handicap
* Abgabe zusammen oder einzeln zu bereits vorhandenem Spielkumpel möglich
*auf PS in 34626 Neukirchen
*Entfernungen sind kein Problem - gegen Spritkosten werden die kleinen gerne ins neue Zuhause gebracht
Chip und Chap kamen zusammen mit ihrer Mama auf die Pflegestelle. Die beiden sind ca am 10.05.21 geboren.
In beiden stecken Schmusekater. Chip (rot-weiß) hat diesen auf der Pflegestelle schon entdeckt und genießt die Streicheleinheiten der Pflegemama laut schnurrend. Chap (getigert) traut sich noch nicht recht.
Beide sind anfangs erstmal schüchtern und skeptisch. Chip taut deutlich schneller auf als der kleine Chap - der ist da noch ein bissl zögerlicher.
Das werden Traumkater, da sind wir uns sicher. Sie brauchen einfach ein Zuhause mit geduldigen und liebevollen Menschen, die nicht erwarten, dass die Katerchen in der ersten Woche bereits mit ihnen auf dem Sofa liegen.
Beide kamen mit einer Behinderung zur Welt. Beiden fehlt jeweils der Unterschenkel eines Hinterbeins. Sie nutzen den Stumpf trotzdem zum Laufen. Das scheint bisher gut zu klappen, ohne dass es wund wird. Man sollte da aber ein Auge drauf haben.
Im Moment kommen sie sehr gut zurecht. Wenn sie flitzen sieht man ihnen die Behinderung gar nicht an.
Die beiden werden nur in reine Wohnungshaltung vermittelt. Ein gesicherter Balkon ist Bedingung.
Sie müssen nicht zusammen vermittelt werden. Sie können auch mit einem anderen kitten der Pflegestelle kombiniert werden oder auch einzeln in ein Zuhause wo schon ein verspielter Artgenosse wartet.
Sie sind geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. Die Mutter wurde negativ auf Fiv und Leukose getestet.
Die Vermittlung erfolgt nach Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr.
Interessenten müssen eine Selbstauskunft ausfüllen.
Bei Fragen oder Interesse bitte eine Email schreiben
Katharina Stock