Sie sind hier

Wunschliste Tierschutz-Shop
Block title
Block content

Wir - die Katzenhilfe Mainz e.V. haben zu vermitteln:
13. Januar 2019

FLORI & Schoki. Ein wunderschönes Pärchen. Diese zwei bildhübschen Katzen wurden von uns im September 2017 in einer Pflegestelle mit der Flasche aufgezogen und im Januar 2018 in ein liebevolles Heim mit großem Garten vermittelt. Wegen eines tragischen Unglücks können sie dort nicht mehr bleiben und suchen nun wieder ein Zuhause. Freigang sollte nach der üblichen Eingewöhnungsfrist unbedingt gegeben sein. Sie sind gechipt, kastriert und geimpft.
 
Bei Interesse bitte melden bei Frau Turek 06132-58615 oder 0176-59706132

Wir - die Katzenhilfe Mainz e.V. haben zu vermitteln; neue Info von Smilla
08. Januar 2019

Wer hätte das für möglich gehalten.
Im November haben wir die scheue Smilla zur Vermittlung eingestellt. In Wildnis geboren, ängstlich, scheinbar nicht beschmusbar. Zwischendurch ist sie kastriert worden, das machte die Ängstlichkeit auch nicht besser (fangen, Transport, Stress, etc.). Danach kam sie zu uns ins Gästezimmer und war stets nur hinter dem Sofa oder unter der Decke zu sichten.

Wir - die Katzenhilfe Mainz e.V. haben neu zu vermitteln:
26. November 2018

Smilla. Die liebe schwarze Katze, ca. 1 1/2 Jahre alt hat seit Mai ihre vier Kinder (Otto, Else, Auguste und Emma) großgezogen. Alle sind jetzt gut vermittelt nur die Mama sucht noch ein Zuhause. Sie hat sich von der ängstlichen “Faucherin“ zur zugänglichen, interessierten Katze entwickelt. Mit ein wenig Geduld allein oder zu einer netten Erstkatze zu vermitteln.
 
(Bildquelle und Text: Bettina Turek)
 

Vermittlung von Kitten
13. Januar 2017